Martin Swelt

Roman

    1 / 3
  • (1) Die letzte Nacht im Kinderzimmer

    Martin ahnt noch nicht, wie rasend schnell seine Kindheit sich ihrem natürlichen Ende nähert …

  • (2) Schulhofratten

    Wer sagt, dass Lehrer grundsätzlich freundliche Leute sind und die Mitschüler einen mögen? Niemand! In der Schule kämpft jeder für sich …

  • (3) Schönste Doris

    Besonders anstrengend sind seit je her die Mädchen in diesem Alter. Martin lernt die Nachbarstochter Doris nun von ihrer schlechtesten Seite kennen …

  • (4) Kanninchenjagd

    Andere Familien, andere Regeln. Warum mußte seine Mutter ihn nur immer bei den verdammten Bruckners abgeben, wenn sie über Wochenende weg fuhr …?

  • (5) Big Ben

    Für manche Leute ist das Leben ein einziger Wettbewerb, da wird verglichen und gewonnen ohne jeden Sinn und Verstand …

  • (6) Nächtlicher Abgang

    Wer der Herr im Haus ist wird einem in einer fremden Familie zumeist erst nach einiger Zeit klar. Herr Bruckner jedenfalls scheint es nicht wirklich zu sein …

  • (7) Die schönste Frau der Welt

    Lorem ipsum dolor sit amet consectetur, adipisicing elit. Molestias ratione reiciendis neque quae ea earum laboriosam eligendi harum. Odio officia nemo nulla sunt hic aspernatur cumque sed necessitatibus tempora amet.