Ehrenhaftes Asien

Kurzgeschichten

Der kopflose Samurai
Der Nebel kroch schwer von Hängen herunter. Er schlängelte sich durch das Dickicht unter den niedrigen Bergkiefern und floss wie ein milchiger Geistersee ins Tal hinunter. Horio Kanhira hob die Hand. Das Klappern der Rüstungen erstarb augenblicklich …
Der Reihenhaus-Ronin
Das waren keine gute Nachrichten. Wirklich keine guten Nachrichten. Sukasi war über Nacht zum Ronin geworden. Sein Fürst Kuhozasho war tatsächlich von den Truppen des Kaisers hingerichtet worden. Und das nur, weil einer seiner Samurai nach der Schlacht von Touhjo den Kopf des Generals Tsun präsentiert hatte, um für sich und seinen Herrn die ausgelobte Prämie zu kassieren …