Eine Erzählung von Auswanderern und Nylons


Wer den Traum vom Leben im Süden hat, aber nicht gerade schwerreicher Immobilienmakler ist, muss wohl oder übel einige Kompromisse eingehen. Ist man dazu nur bedingt bereit, sollte man sich wenigstens nicht dem örtlichen Bischof anlegen …


Die Erzählung besteht aus drei Teilen:


Eva und der letzte Bus nach Sioux City


Eva und der Wilde Westen


Eva und der Zorn des Bischofs